Erweiterungen > subcolumns

Spaltenset-Erweiterung

[subcolumns]

Erweiterung um Spalten innerhalb eines Artikels, Moduls und Formulars anzulegen.

HINWEIS: Die Versionen ab 2.1.x sind erst ab Contao 3.0.0 lauffähig.
HINWEIS: Vor dem Aktulisieren einer älteren Version bitte unbedingt ein Contao-Backup anlegen!!

1. Was macht die Erweiterung

Die Subcolumns-Erweiterung ermöglicht das einfache Einbinden von Spalten innerhalb eines Artikels. Diese können im Backend als Inhaltselement eingefügt werden. Dabei erzeugt die Erweiterung mehrere Inhaltselemente, die die einzelnen Trenncontainer des Spaltensets anzeigen.

In der neuen Version 1.2.x ist es möglich, Spaltensets auch in Formularen oder als Modul zu integrieren. Formularelemente funktionieren genau wie Inhaltselemente. Die Modulunterstützung eher wie ein Seitenlayout. Es können also mehrere andere Module den Spalten zugeordnet werden.

Die Erweiterung basiert auf dem CSS-Code von YAML (Yet Another Multicolumn Layout - http://www.yaml.de) für Subtemplates und ist auf allen aktuellen Browsern lauffähig.

Seit Version 2.0.0 rc1 ist es möglich zwischen dem Code von YAML3 und YAML4 zu wählen. Außerdem kann man über ein Konfigurations-Array eigene Spaltensetups mit dazugehörigen CSS-Dateien anlegen und so seinen eigenen Code nutzen. Die Auswahl, welches Spaltenset verwendet werden soll erfolgt in den Contao-Einstellungen.

Das Konfigurations-Array sieht dabei wie folgt aus und kann z.B. über einen eigenen Modulordner (z.B. subcolumns_extension) eingebunden werden:

$GLOBALS['TL_SUBCL'] = array(
  'yaml3' => array(
    'label'=> 'YAML 3 Standard', // Label für dieses Spaltenset
    'scclass' => 'subcolumns',   // CSS-Klasse des Umschließenden Containers
    'equalize' => 'equalize',    // Gibt es eine Klasse für gleich hohe Spalten, dessen Namen hier eintragen
    'inside' => true,            // Werden zusätzliche Innere Container verwendet?
    'gap' => true,               // Ein Spaltenabstand soll im Backend einpflegbar sein
    'files' => array(            // Wo liegen die CSS-Dateien?
      'css'=> 'system/modules/subcolumns/html/yaml3/subcols.css',
      'ie'=> 'system/modules/subcolumns/html/yaml3/subcolsIEHacks.css'
    ),
    /*
     * Define the sets that can be used as an array.
     * Each array contains two or more arrays with the definition for the single columns.
     * The key is used as the label in the select menu.
     * Example: '50x50' => array(array([class(es) for the first column],[optional classes for the inside container]),array([class(es) for the second column],[optioal classes for the inside container]))
     */
    'sets'=> array(
      '20x20x20x20x20' => array(array('c20l','subcl'),array('c20l','subc'),array('c20l','subc'),array('c20l','subc'),array('c20r','subcr')),
      [...]
      '15x85' => array(array('c15l','subcl'),array('c85r','subcr'))
    )
  )
)

2. Installation / Update

Die Erweiterung sollte nur über das Repository installiert bzw. aktualisiert werden.

3. Bedienung

Ein Spaltenset wird als Inhaltselement in einem Artikel angelegt. Dabei wählt man die Aufteilung aus, in der die Spalten angelegt werden sollen, optional einen Namen für das Spaltenset (dieser wird ansonsten vom System vergeben), optional einen Abstand zwischen den Spalten (Standard ist 12px) und ggf. ID oder CSS-Klasse. Das System erzeugt nun automatisch mehrere Inhaltselemente, die die Trenner zwischen zwei Containern anzeigen. Inhalte für eine Spalte werden zwischen diesen Trennelementen eingefügt.

Im Gegensatz zu den Versionen 0.x, werden ab Version 1.0 Spaltensets auch beim Kopieren von Artikeln und/oder Seiten korrekt neu angelegt.

4. Lizenz

Da diese Erweiterung Elemente aus dem robusten YAML-Framework (http://www.yaml.de) übernimmt, ist die Erweiterung unter der Creative Commons Attribution 2.0 Lizenz (CC-A 2.0) (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/de/) erschienen. Die Creative-Commons-Lizenz erlaubt grundsätzlich sowohl den nicht-kommerziellen als auch den kommerziellen Einsatz des Frameworks unter der Bedingung, dass eine Namensnennung des Autors und die Rückverlinkung zur YAML-Projekthomepage erfolgt. Für diese Erweiterung gilt daher folgende Bedingung: Für die kostenfreie Nutzung des YAML-Frameworks (oder Teilen daraus) ist die Rückverlinkung zur YAML-Homepage (http://www.yaml.de) in der Fußzeile der Website oder im Impressum vorgeschrieben.

Dies könnte z.B. so aussehen: "Das Website Layout verwendet Teile von YAML [link:http://www.yaml.de]"

Auf der YAML-Homepage gibt es aber auch die Möglichkeit, durch den Kauf einer kommerziellen Lizenz diesen Zusatz zu entfernen.

Version
2.1.0-RC1
Typ
Frei
Freigabedatum
14.12.2012
Kategorie
Anwendung
Lizenz
CC-A 2.0
Copyright
2008-2013 Felix Pfeiffer : Neue Medien, 2005-2013 Dirk Jesse www.yaml.de
Autor
Felix Pfeiffer : Neue Medien (felixpfeiffer) http://www.felixpfeiffer.de
Freigabe-Notizen und Änderungs-Log für 2.1.0-RC1
Andere Versionen
  • 14.12.2012: Das Spaltenset ist nun nur noch ab Contao 3 lauffähig. Es wurden optische Hinweise integriert, die kennzeichnen, welche Spalte man bearbeitet. Außerdem können die Elemente eines Spaltensets farblich gekennzeichnet werden.
  • 19.11.2012: Es wurden Probleme biem Kopieren von Elementen, Artikeln und Seiten behoben. Außerdem arbeitet die Erweiterung jetzt mit der clipboard-Extension.
  • 15.09.2012: Spaltenset 2.0 mit neuen Features - siehe Beschreibung
  • 17.06.2012:Ein Bug in der tl_content.php wurde behoben.
  • 14.11.2010: Spaltenset sowohl in Inhaltselementen, Formularen und als Modul zur Integration im Seitenlayout. Probleme bei kopieren von mehreren Seiten, Artikeln oder Inhaltselementen behoben.
  • 19.04.2010: Kopieren von mehreren Artikeln und Seiten unter Version 2.8.2 aktualisiert. Die Verwendung mit TL vor Version 2.8.2 wird nicht unterstützt, da Funktionen verwendet werden, die erst ab Version 2.8.2 existieren.
  • 16.11.2009: Die Erweiterung wurde an die aktualisierte Version von Dirk Jesse angepasst. Nun ist auch die Aufteilung 20x80 bzw. 80x20 möglich. Vielen Dank an Frank Hüttner für die Anpassung der CSS-Dateien.
  • 08.09.2009: Die Spaltenbreiten 60x40 und 40x60 wurden hinzugefügt.

In der neuen Version 1.1.1 stable habe ich neben den Anpassungen für TYPOlight 2.7 RC1 noch folgende Änderungen vorgenommen: 1. Bugfix im Print-CSS: Dort fehlten noch ein paar Anpassungen an die zusätzlichen Breiten 2. Checkbox in den TYPOlight Einstellungen. Mit dieser kann man steuern, dass angepasste CSS-Dateien geladen werden, die lediglich die zusätzlichen Breiten enthält, die nicht im original YAML-Framework vorgesehen sind. Damit kann die Erweiterung dann auch ohne Probleme parallel zu YAML genutzt werden. 

In der neuen Version 1.1.0 beta1 wurden mehrere Änderungen eingeführt, die noch nicht produktiv eingesetzt werden sollten. So wird neben einigen neuen Set-Varianten der CSS-Code, der Probleme mit dem IE ausbügelt, in eine eigene Datei verschoben und wird nun über Conditional Comments eingebunden. Dadurch gibt es keine Fehler meldung bzgl. unsauberen CSS im FF. Außerdem wurde ein neues Feature aus Yaml übernommen, das auf Wunsch alle Spalten eines Spaltensets gleich lang macht - also alle Spalten der längsten anpasst.
Da diese Erweiterung Elemente aus dem robusten YAML-Framework (http://www.yaml.de) übernimmt, ist die Erweiterung unter der Creative Commons Attribution 2.0 Lizenz (CC-A 2.0) (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/de/) erschienen.
Die Creative-Commons-Lizenz erlaubt grundsätzlich sowohl den nicht-kommerziellen als auch den kommerziellen Einsatz des Frameworks unter der Bedingung, dass eine Namensnennung des Autors und die Rückverlinkung zur YAML-Projekthomepage erfolgt. Für diese Erweiterung gilt daher folgende Bedingung:
Für die kostenfreie Nutzung des YAML-Frameworks (oder Teilen daraus) ist die Rückverlinkung zur YAML-Homepage (http://www.yaml.de) in der Fußzeile der Website oder im Impressum vorgeschrieben.
Dies könnte z.B. so aussehen: "Das Website Layout verwendet Teile von YAML [link:http://www.yaml.de]"

Auf der YAML-Homepage gibt es aber auch die Möglichkeit, durch den Kauf einer kommerziellen Lizenz diesen Zusatz zu entfernen.

Version Funktion
10.00
Total Funktion
9.67
Version Bedienung
9.00
Total Bedienung
9.33
Version Qualität
9.00
Total Qualität
9.44
Version Wertung
9.33 (2 Stimmen)
Total Wertung
9.48 (18 Stimmen)
Version Downloads
185
Total Downloads
4218
Version Install.
2488
Total Install.
21619
Version Updates
372
Total Updates
7363
Abhängigkeiten dieser Erweiterung
Von dieser abhängige andere Erweiterungen
Name
Version von
Version bis
Contao
3.0.0
3.0.6
3.1.0-beta1
3.1.0-beta2
Name
Version von
Version bis
3.0.0
3.4.0
2.3.0
3.1.0
0.1.0
0.1.0
0.1.0
0.1.0
0.1.0-beta1
0.1.0-beta2
Paket
Grösse
Datum
110171
20.07.2016 06:38