Küstenwandel - nachhaltig leben & einkaufen

Hinzugefügt am 06.12.2019 17:34 | Die Webseite öffnen | Küstenschmiede GmbH Software & Design | Mehr Fallstudien ansehen

Was die Seite besonders macht

Das Projekt „Küstenwandel“ zeigt auf, dass Umwelt- und Klimaschutz, unabhängig von politischen und wirtschaftlichen Entscheidungen, auch von jedem Einzelnen gelebt und umgesetzt werden kann. Die Website bietet dem Benutzer eine Fülle an Impulsen, Tipps, Anbietern und Initiativen die Zukunft aktiv umweltfreundlicher und gerechter zu gestalten.

Durch die Küstenschmiede erfolgte die konzeptionelle Gliederung des Internetauftritts und des Layouts. Auf Basis von Contao wurde ein innovativer und responsiver Webauftritt mit individueller Note entwickelt. Optimale Nutzung des komplexen Inhalts der Seite gewährleisten u.a. verschiedene Suchfunktionen, Listendarstellungen sowie ansprechende Teaserkacheln. Die con4gis Bausteine ermöglichen die Darstellung der verschiedenen Anbieter und Initiativen in einer interaktiven Karte, inklusive der POI-Informationen sowie in einer Listenansicht, inklusive Detailseite. Die vorhandenen Kontaktinformationen der Anbieter und Initiativen wurden über den Import automatisiert ins Backend übernommen. Zusätzlich zur Auflistung in den Adresslisten, können diese Informationen auch zur Ermittlung des Standortes in der interaktiven Karte genutzt werden. Die Redakteure des Projektes halten die Inhalte der Seiten aktuell. Über die "Progressive Web App"-Funktionalität können interessierte Besucher der Website durch Pushnachrichten mit den aktuellsten Informationen versorgt werden.

Verwendete Erweiterungen

con4gis/maps
con4gis/pwa
con4gis/import
con4gis/projects
terminal42/notificationcenter

Für den Inhalt dieser Fallstudie verantwortlich ist Küstenschmiede GmbH Software & Design.