Contao-News

Wir informieren Dich hier regelmäßig zu Updates, stellen Best-Practice-Arbeiten vor und berichten über Aktuelles aus dem Contaoversum.

2009

von – Ankündigung

Im Rahmen des Biene Awards werden jedes Jahr die besten barrierefreien Webseiten prämiert. Für die Webseite "Gemeinde Schönefeld", die mit TYPOlight betrieben wird, wurde dieses Jahr in der Kategorie "Einfache Recherche- und Service-Angebote" die Biene in Bronze verliehen.

von – Ankündigung

TYPOlight Version 2.6.6 ist verfügbar. Das Einspielen des Maintenance-Release ist prinzipiell nur für Webseiten notwendig, die den Safe Mode Hack verwenden.

von – Ankündigung

Die Anmeldung für das Usertreffen 2009 ist ab sofort möglich. Das Treffen findet vom 21. bis 23. Mai in Frankfurt am Main statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

von – Aktuelles

Die vorzeitige Veröffentlichung der Version 2.6.5, die als eines der wenigen reinen Bugfix-Releases notwendig war, hat mal wieder ganz deutlich gezeigt, dass selbst Änderungen, die nur eine einzige Code-Zeile betreffen, weitreichende Folgen haben können.

von – Ankündigung

TYPOlight Version 2.6.5 ist verfügbar. Das Maintenance-Release behebt einige Bugs im Zusammenhang mit dem neuen SEO-freundlichen Image-Cache und dem Lightbox-Skript.

von – Ankündigung

TYPOlight Version 2.6.4 ist verfügbar. Der Maintenance-Release enthält einige Verbesserungen des Rechtesystems (normale Benutzer können jetzt Nachrichtenarchive, Kalender, Formulare etc. anlegen), ein neues TinyMCE-Plugin zum Einfügen von Lightbox-Bildern, sowie wichtige Bugfixes, darunter ein TinyMCE-Update auf die Version 3.2.1.1, welches hoffentlich das Problem behebt, dass der Rich Text Editor ab und an nicht lädt.

– Community

Im vergangenen Jahr fand das erste TYPOlight-Usertreffen in Würzburg statt. Nach dem großen Erfolg und der positiven Resonanz wollen wir in diesem Jahr natürlich wieder ein Usertreffen auf die Beine stellen. Die Planungen laufen bereits und wir wollen Euch, sprich die Community, möglichst früh mit "ins Boot holen", denn ein Usertreffen kann nur erfolgreich sein, wenn möglichst viele mitmachen.