Contao-News

Wir informieren Dich hier regelmäßig zu Updates, stellen Best-Practice-Arbeiten vor und berichten über Aktuelles aus dem Contaoversum.

2014

von – Ankündigung

Contao Version 3.2.14 ist verfügbar. Das Bugfix-Release behebt unter anderem ein Problem bei der Anzeige wiederholter Events sowie beim Import von Stylesheets, in denen die Einheit "rem" verwendet wird.

von – Community

Am Samstag, den 13.09.2014 findet in Köln der 3. Contao NRW Day statt.

von – Aktuelles

Der Termin für den Mumble-Call im September wird einen Tag vorverlegt. Der Call findet somit am Mittwoch, den 10. September 2014, von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr statt.

von – Aus der Praxis

Das ursprüngliche Image der Tischlerei Vormann aus Hagen als Handwerksbetrieb hat sich in den letzten Jahren immer mehr zu einem modernen Unternehmen mit den Schwerpunkten auf Design und Produktion qualitativ hochwertiger Möbel und Innenausbauten entwickelt.

von – Aktuelles

Im Upload-Magazin ist der Beitrag „Gestatten, Contao: Schlankes Content-Management-System für (fast) alle Einsatzzwecke" von Torsten Materna erschienen.

von – Aktuelles

Die Contao-Downloadseite wurde überarbeitet und bietet nun die Möglichkeit, eine beliebige Version anstatt nur entweder der aktuellen oder der LTS-Version herunterzuladen.

von – Aus der Praxis

Der Landesverein für Innere Mission in der Pfalz e.V. ist einer der wichtigsten konfessionellen Anbieter für Gesundheit und Pflege in der Pfalz. Im Jahr 1904 gegründet, verbindet er eine lange Tradition mit einem modernen, attraktiven und umfassenden Leistungsspektrum.

von – Ankündigung

Contao Version 3.3.4 ist verfügbar. Das Bugfix-Release behebt mehrere kleinere Probleme, unter anderem bei der Anzeige des Dateiwählers, wenn sehr viele Dateien ausgewählt wurden.

von – Ankündigung

Contao Version 3.2.13 ist verfügbar. Das Bugfix-Release behebt zahlreiche kleinere Fehler, unter anderem ein Problem mit dem CSS-Grid, bei dem Artikel mit Offset zu weit verschoben wurden.

von – Aktuelles

Die Webkrauts hatten im Zeitraum vom 7. April bis zum 7. Mai 2014 zur Webworker-Umfrage aufgerufen.