Contao-News

Wir informieren Dich hier regelmäßig zu Updates, stellen Best-Practice-Arbeiten vor und berichten über Aktuelles aus dem Contaoversum.

Best Practice mit Contao – hotel-elisabeth-tirol.com

Nach einer ersten Auswahl der eingesendeten "Best Practice mit Contao"-Projekte durch das Contao-Team, stellen wir heute die Website www.hotel-elisabeth-tirol.com vor.

Zur Website generell

Das 4-Sterne-Superior Luxus- & Wellnesshotel Elisabeth, www.hotel-elisabeth-tirol.com in den Kitzbüheler Alpen steht für natürlich gewachsene Tradition, Regionalität und die Qualität der angebotenen Dienstleistungen. Bei der Realisierung des neuen Internetauftritts des Hotels sollte diese regionale Verwurzelung mit modernsten technischen Möglichkeiten verbunden werden.

Die Vorstellung des Hauses wird von Bildern (Slideshows) unterstützt. Hierdurch wird das Haus, die Wellness-Angebote und das traumhafte Panorama auf eine sehr emotionale Art präsentiert. Der Besucher der Homepage assoziiert sofort Empfindungen mit den visuellen Impressionen.

Projektbeschreibung

Die Zielsetzung bei der Neugestaltung der Internetpräsenz des familiengeführten 4-Sterne-Superior Wellnesshotels „Elisabeth“ war die klare Abgrenzung gegenüber der Konkurrenz. Um dem Kunden einen individuellen und einzigartigen Internetauftritt zu ermöglichen, wurde bei der Umsetzung der neuen Website bewusst auf vorgefertigte Templates verzichtet. Die neue Internetpräsenz soll Emotionen wecken und Impressionen vermitteln. Das Haus und die angebotenen Dienstleistungen werden daher primär durch Bilder vorgestellt. Textinhalte dienen der weiterführenden Informationsvermittlung und der gezielten SEO. Die Suchmaschinenoptimierung war von vorneherein eine der Rahmenbedingungen bei der Neugestaltung. Diese zielgerichtete Ausrichtung an der Optimierung für Suchmaschinen stellt für Häuser dieser Größenordnung eine absolute Besonderheit dar.

Dem Kunden wurde durch die Einbindung von Contao ermöglicht, News und Aktuelles in Eigenregie zu verwalten. Die Homepage ist somit immer auf dem neuesten Stand und kann, ohne dass weitere Kosten entstehen, eigenständig aktualisiert werden. Der Header der Seite wurde vollständig individuell erstellt, orientiert an den Wünschen des Kunden. Die Planung des Urlaubstrips wird dem Besucher durch die Einbindung einer aktueller Wettervorhersage, der Einbindung von Googlemaps sowie einer Online-Buchungs-Maske ermöglicht.

Welche Erweiterungen wurden verwendet?

  • calendarfield
  • ce-access
  • changelanguage
  • dma_elementgenerator
  • dlh_googlemaps
  • efg
  • folderurl
  • keywords
  • newsletter_export
  • phpinfo
  • xls_export
  • xseitenbilder
    und weitere …

Welche weiteren Besonderheiten sind erwähnenswert?

Die Internetpräsenz ist mehrsprachig, wobei in allen Sprachen der volle Funktionsumfang der Seite zur Verfügung steht, bzw. gerade in Bearbeitung ist. Die Seite bedient einen sehr gut angenommenen HTML-Newsletter mit knapp 7.500 Abonnenten. Mithilfe der integrierten Erweiterungen wird dieser durch den Kunden in Eigenregie versandt.

Neben der Möglichkeit, für den Kunden ein einfach zu bedienendes und übersichtliches CMS zu integrieren, lag der Hauptfokus der Umstrukturierungsarbeiten im gezielten SEO. Ein eigenentwickeltes Tool, welches auf der Internetpräsenz zum Einsatz kommt, ist das Personal-Tool „Stellenalarm.de“. Stellenalarm ist dabei eine Eigenentwicklung von Wagnerwagner, die bereits in unterschiedlichen Brachen erfolgreich zum Einsatz kommt.

Projektdaten

Eingereicht von: Agentur für Kommunikation Wagnerwagner

Projekt-Website: www.hotel-elisabeth-tirol.com

Agentur, Design, Realisierung: Agentur für Kommunikation Wagnerwagner, Burkhardt+Weber-Straße 57, 72760 Reutlingen, Deutschland

Zurück zur News-Übersicht.

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 7.