Contao-News

Wir informieren Dich hier regelmäßig zu Updates, stellen Best-Practice-Arbeiten vor und berichten über Aktuelles aus dem Contaoversum.

Best Practice mit Contao - www.rheinstetten.de

von

In unserer Kategorie „Best Practice mit Contao“ stellen wir heute die Website www.rheinstetten.de vor.

www.rheinstetten.de

Projektbeschreibung

Seit Dezember 2018 steht der neue Internetauftritt der Stadt Rheinstetten den Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung. Die rund 20.500 Einwohner der großen Kreisstadt im Landkreis Karlsruhe können die Vorzüge der neuen Website genießen und von den Neuerungen profitieren.

Modernes Design, Benutzerfreundlichkeit und Optimierung für mobile Endgeräte, eine engere Einbindung der Bürgerinnen und Bürger – das waren die Hauptanforderungen des Kunden an das Projekt. Mit unserem Angebot und Expertenwissen haben wir überzeugt und die Ausschreibung der Stadt Rheinstetten für die Erstellung der neuen Website gewonnen.
Auch für die Umsetzung dieses Projektes war Contao das bestmögliche CMS. Wichtige Anforderungen des Kunden wie z.B. eine umfangreiche Benutzerverwaltung, intuitive Bedienung, Möglichkeit Nachrichten und Veranstaltungen effizient zu verwalten sowie responsives Design konnten wir mit Contao zu 100% erfüllen. Bei Bedarf können zukünftig auch mehrsprachige Inhalte verwaltet und auf der Website präsentiert werden.

Eine Neuerung auf der Website ist die Suche, die nach dem Relaunch auch PDF-Dokumente berücksichtigt und in den Suchergebnissen auflistet. Die neue Website ermöglicht eine bedienerfreundliche Einbindung der Bürgerinnen und Bürger, indem sie Änderungen an Vereinen, Melden von Veranstaltungen oder defekte Straßenbeleuchtungen selbständig durchführen können. Neu auf der Website sind auch die Darstellungen der Nachrichten und Veranstaltungen auf der Startseite: Diese sind getrennt voneinander und mit einem Klick kann der Besucher der Website zwischen den beiden wechseln.

Ebenfalls umgesetzt, aber nur für Mitarbeiter der Stadtverwaltung einsehbar, ist das Mitarbeiterportal, das als Intranetportal für viele Informationen und Anwendungen genutzt wird.

Was zeichnet die Zusammenarbeit mit dem Kunden/der Agentur aus?

Die Durchführung des Projektes war von Anfang an durch ein partnerschaftliches Miteinander geprägt. Alle Entscheidungen über wann und wie der Implementierung wurden mit einem Kernteam von 3 Mitarbeitern der Stadtverwaltung abgestimmt. Diese haben auch eine „Admin-Schulung“ bekommen, so dass sie selbst weitere Mitarbeiter schulen konnten, die verschiedene Aufgaben innerhalb des Systems erledigen können.

Welche Funktionen wurden für diese Website individuell erstellt?

Auf der eigentlichen Stadt-Homepage ist wie gesagt die Volltext-Suche hervorzuheben, die nicht nur – wie in Contao üblich – die Webseiten, sondern auch bestimmte PDF-Dokumente erfasst, so zum Beispiel alle Amtsblätter. Dies wurde möglich, da wir den in PDF-Dokumenten enthaltenen Text extrahieren und in den Suchindex schreiben. Ebenso haben wir ein Modul eingebaut, das ähnliche Begriffe findet und für die Suche vorschlägt.

Viel Funktionalität steckt auch im Mitarbeiterportal, auf das allerdings nur Mitarbeiter der Stadt Rheinstetten Zugriff haben. Dort haben wir neben einem inhaltlich umfangreichen Intranet in ähnlichem Design folgendes realisiert:

  • Interne News (analog den öffentlichen auf der Stadt-Seite)
  • Blog des OB
  • Geburtstagsliste der Mitarbeiter*Innen (nach Name und Jahresverlauf)
  • Shop für Büromaterial
Hier war es besonders wichtig, den aktuellen Lagerbestand zu berücksichtigen und die Mitarbeiter*Innen nur das bestellen zu lassen, was auf Vorrat vorhanden ist.
  • Ressourcenbuchungs-System
 für Dienstfahrzeuge, Geräte und Räume

Welche Erweiterungen wurden verwendet?

  • Catalog Manager
  • Isotope
  • Notification Center
  • Contao News Categories
  • Pixabay
  • Tiles Bundle

Welche weiteren Besonderheiten sind erwähnenswert?

Durch die Ausschreibung war das Budget vorgegeben, das trilobit natürlich eingehalten hat. Für die Stadt Rheinstetten war mit dem Livegang nicht ein finale Ziel erreicht, auf dem man sich ausruhen kann, sondern ein solides Fundament gelegt, von dem aus weitere Aktivitäten im Internet ermöglicht werden, wie fremdsprachige Informationsseiten (vor allem für die Partnerstädte), aber auch Anmeldemanagement von Veranstaltungen etc.

Projektdaten

Eingereicht von: Oliver Reiff, trilobit GmbH
Projekt-Website: www.rheinstetten.de, mitarbeiterportal.rheinstetten.de
Agentur, Design, Realisierung: trilobit GmbH

Zurück zur News-Übersicht.

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 7?