Contao-News

Wir informieren Dich hier regelmäßig zu Updates, stellen Best-Practice-Arbeiten vor und berichten über Aktuelles aus dem Contaoversum.

Contao Dokumentation - neu und doch bekannt

von

Doku bisher

Die bisherige Dokumentation wurde von Andreas Schempp, Core-Entwickler und Schatzmeister der Contao Association, und einem kleinen Team aus der Community neben allen anderen Aufgaben gepflegt. Ein herzlichen Dank für die geleistete Arbeit an das bisherige Doku-Team. Ihr habt den Grundstein gelegt!

Aber das beste CMS wird aber an Bedeutung verlieren, wenn keine passende Dokumentation vorhanden ist.

Doku aktuell

Fritz und Bjarke stellten am 24.05.2018 einen Antrag zur Mittelverwendung an die Contao Association für die Erstellung einer aktiv gepflegten Dokumentation, welcher von den Mitgliedern auch bewilligt wurde. Bis zum Contao Camp im Mai 2019 in München arbeiteten die beiden die Basis und Struktur für die Dokumentation aus und gaben in einer Session Auskunft über den Zwischenstand.

Im Rahmen der Keynote auf der Contao Konferenz 2019 in Duisburg stellte Leo Feyer die offizielle Dokumentation vor. Die Rückmeldung während und nach dem Vortrag waren durchweg positiv.

Herzlichen Dank an Fritz und Bjarke für das Erstellen der Contao Dokumentation und auch ein riesiges Dankeschön an die Contao Association und ihre Mitglieder.

Das Doku-Team hat es sich zur Aufgabe gemacht:

  • Neuerungen zeitnah in die Doku einfliessen zu lassen
  • Übersetzungen ins Englische zur Anwenderdokumentation zu koordinieren
  • die Englische Übersetzung einzupflegen und dabei eine einheitliche Sprache zu gewährleisten

Doku künftig

Zukünftig ist ein vierteljährlicher Doku-Call geplant, der u.a. zum gemeinsamen Besprechen von offenen Tickets, zur Verteilung von Aufgaben (z.B. Aufteilen von Tickets) genutzt werden soll. Ebenso ist angedacht, kleine Aufgaben direkt miteinander auszuarbeiten.

Der erste Termin ist am Mittwoch, 12. Februar 2020, von 15-17 Uhr und sie finden wie die Contao-Calls im Mumble statt.

  • Testballon, 3-monatlich
  • ergebnisorientiert
  • Wir versuchen uns möglichst kurz mit Worten aufzuhalten und dann Taten folgen zu lassen
  • ein, zwei Calls als Test, zur Findung einer Arbeitsstruktur
  • Teambildung

Die Doku steht - jetzt geht es darum das sie lebt und prächtig gedeiht.

Wer die Keynote gesehen hat, hat festgestellt, was durch die Unterstützung der Contao Association und deren Mitgliedern dieses Jahr alles möglich war. Neben der Weiterentwicklung des Contao Managers nahm euch Maren in ihrem Vortrag an der Konferenz die Angst vor Updates mit Hilfe vom Manager.

Deshalb suchen wir dich als aktives Mitglied für das Schreiben an der Dokumentation. Du benötigst lediglich ein GitHub-Konto um dich zu beteiligen.

Das Team steht dir auch unter docs@contao.org oder im Slack-Channel #docs bei Fragen zu einer möglichen aktiven Mitarbeit zur Verfügung. Open Source und Contao ist Mitmach-Software. Sei ein Teil davon und werde Association Mitglied. Contao ist Open Source und Open Source freut sich über helfende Hände oder Association Mitglieder.

Links:
Anwenderdokumentation
Entwicklerdokumentation (englisch)

DANKE. DANKE. DANKE.

Wir möchten uns bei allen Mitgliedern, Gönnern und Spendern der Contao Association bedanken, denn das ist euer Verdienst. Durch eure Mitgliedschaft und Unterstützung ist es uns möglich, entsprechende Projekte auf den Weg zu bringen und zu fördern. Vielen Dank.

Abschließend möchten wir nochmal die Contao Konferenz 2019 im Oktober in Duisburg erwähnen. Mittlerweile sind alle verfügbaren Folien und Videos der Vorträge online. Wir haben alles entsprechend zusammengefasst und ihr könnt auf der Website alle Informationen abrufen. An dieser Stelle auch noch einmal ein herzliches Dankeschön an alle Vortragenden, die Sponsoren, das Videoteam und das gesamte Orga-Team. Die nächste offizielle Veranstaltung ist das Contao Camp vom 25. bis 26.04.2019 in Hamburg.

#contaorocks

Der Vorstand der Contao Association

Zurück zur News-Übersicht.

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 2.