Contao-News

Wir informieren Dich hier regelmäßig zu Updates, stellen Best-Practice-Arbeiten vor und berichten über Aktuelles aus dem Contaoversum.

Contao 3.3.2 verfügbar

von

Contao Version 3.3.2 ist verfügbar. Das Bugfix-Release behebt Probleme beim Einbinden mehrerer Rich-Text-Editor-Instanzen, bei der Ausgabe der Stylesheets im Debugmodus sowie beim Erstellen von Erweiterungen mit dem Extension-Creator. Außerdem verbessert es die Compass-Integration.

TinyMCE 3.5 verwenden

Wer noch nicht auf TinyMCE 4 umsteigen möchte, kann auch in Contao 3.3 weiterhin TinyMCE 3.5 verwenden. Dazu muss die Extension tinymce_legacy installiert werden und die hier beschriebenen Anpassungen an den Konfigurationsdateien gemacht werden.

Siehe auch: GitHub-Tickets | GitHub-Compare View | Contao-Changelog | Release-Übersicht

Zurück zur News-Übersicht.

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 6.