Contao-News

Wir informieren Dich hier regelmäßig zu Updates, stellen Best-Practice-Arbeiten vor und berichten über Aktuelles aus dem Contaoversum.

Daten strukturiert erfassen und ausgeben

von Contao-Marketing – Aus der Praxis

Contao-Erweiterung - Catalog Manager

Zur Pflege der Inhalte werden in den meisten Fällen Content-Management-Systeme verwendet. Der Vorteil dieser Systeme liegt klar auf der Hand: Der Webseitenbetreiber kann seine Inhalte selbst einpflegen - ohne Programmierkenntnisse. Die Inhalte der Seiten bestehen meistens aus Bildern, Videos, Audio- und Textbeiträgen.

Wenn man einige dieser Daten gezielt ausgeben, filtern oder sortieren will - dann wird es schwierig. Denn die Inhalte stecken meistens in der Datenbankstruktur und können nicht ohne größeren Aufwand ausgelesen werden. Beispiele dafür sind u. a. folgende Szenarien: Ich möchte alle Telefonnummern der Mitglieder auf der Seite “Über uns” exportieren. Oder: “Zeig mir alle Standorte im Umkreis von 100 Kilometern um Frankfurt”. Um derartige Anforderungen erfüllen zu können, müssen die Daten strukturiert erfasst und verwaltet werden.

Für Contao gibt es dazu drei Extensions, die dir dabei helfen können. Heute stellen wir eine davon vor – den Catalog Manager.

Der Catalog Manager 

Der Catalog Manager unterstützt dich dabei, Daten strukturiert zu erfassen. So kannst du für jeden zu erfassenden Wert ein entsprechendes Feld anlegen und diese Felder dann gezielt auf der Webseite anzeigen und ausgeben.

Beispiel: Du möchtest Stellenangebote auf deiner Webseite veröffentlichen. Mit dem Catalog Manager kannst du dazu die benötigten Felder anlegen und erstellst auf diese Weise sehr schnell eine Eingabemaske zur Erfassung der Inhalte. Jedes der angelegten Felder kannst du dann auf der Webseite ausgeben und über Filter-/Sortieroptionen auch nur einen Teil der Inhalte abbilden.

Funktionen:

  • Erstelle schnell und unkompliziert passende Module für dein Unternehmen, ganz egal, ob es sich um eine Jobbörse, Referenzen oder Produktverwaltung handelt.
  • Datenmodellierung (Konfiguration von Tabellen und Feldern)
  • Listen mit diversen Filtermöglichkeiten
  • Detailseiten mit Anfrageformularen
  • Kartenansicht mit Umkreissuche
  • Merklisten
  • Mehrsprachigkeit (ab v2.0 DC_Multilingual Support)
  • Individuelle Eingabemasken (ab v2.0 mit eigenen Sub/Paletten)
  • CSV-Import
  • Export (Excel/CSV)
  • Redaktionelle Content-Pflege für Frontend-Mitglieder (Frontend-Editing)
  • Detailseiten mit individuellen Inhaltselementen

Zum besseren Verständnis des Funktionsumfangs drei Beispiele aus der Praxis, deren Anforderungen über den Catalog Manager umgesetzt wurden.

Berg-TG Gemeinde

Website der Berg TG Gemeinde

Die Gemeinde Berg-TG aus der Schweiz verwendet Catalog Manager zur Verwaltung von Gewerbe, Vereinen, Gemeinde-News und Events. Einzelne Vereinsmitglieder haben die Möglichkeit, direkt auf der Seite ihren Verein sowie die News und Events zu pflegen. Darüber hinaus fungiert der Catalog Manager als Produktquelle für Tageskarten und Onlineschalter des Berg-TG Online Shops.

https://berg-tg.ch/

Abfallwirtschaft Enzkreis & Germersheim

Catalog Manager übernimmt die Verwaltung von Entsorgungsterminen für den Enzkreis und die Stadt Germersheim. Die über 8.000 Leerungstermine werden automatisch über den internen CSV-Importer des Catalog Managers importiert und aufbereitet. Anschließend werden die Daten über die Listenmodule auf der Webseite ausgegeben. Zusätzlich haben die Besucher über eine Filter-Funktion die Möglichkeit, die Leerungstermine für ihre Gemeinde auszuwählen und als ICS-Datei (Kalender) herunterzuladen, oder direkt auf der Webseite anzusehen. Des Weiteren wird der Catalog Manager für die Erdaushubbörse als technische Basis eingesetzt. Hier können die Redakteure im Frontend die Erdaushübe anbieten und Interessierte können über die Such- und Filter-Funktion das nächstmögliche Erdaushub-Angebot finden.

https://www.entsorgung-regional.de

Mein.Bike

Mein Bike Website

Die Mein.Bike Plattform setzt den Catalog Manager für die Darstellung/Filterung ihres umfangreichen Angebots an Fahrrädern, der Händler-Verwaltung und des Ladenetzes ein. Besondere Merkmale:

  • Umfangreiche Suche/Filter-Funktion
  • Umkreissuche für Ladenetze
  • Merkliste
  • "Zuletzt gesehen"-Funktion
  • Redaktionelle Bearbeitung im Frontend

https://mein.bike

FAZIT

Zahlreiche Projekte wurden mit dem Catalog Manager seit Contao 4 umgesetzt (Weiterentwicklung des F-Moduls in Contao 3). Angefangen bei kleinen Unternehmen, die ihre Referenzen übersichtlich und kategorisiert verwalten und ausgeben möchten, bis hin zu großen Produktverwaltungen mit über tausenden von Artikeln mit komplexen Filtermöglichkeiten.

Der Catalog Manager ist Zeitersparnis in mehrfacher Hinsicht:

Für Entwickler: Keine individuelle Programmierung nötig - die Datenfelder lassen sich einfach “zusammenklicken”. Die eingesparte Zeit kann dann in die eigentliche Logik und die Datenvalidierung investiert werden.

Für Redakteure: Fehlerhafte Eingaben können durch die vorgegebenen Eingabemasken minimiert oder sogar komplett ausgeschlossen werden.

Für Seitenbetreiber: Mit den einmal erfassten Daten lassen sich andere Datenquellen und Schnittstellen bedienen, z. B. Export der Daten zu Jobbörsen. Einmal erfasst, mehrfach zu verwenden - dieser Wunsch kann mit Hilfe des Catalog Managers erfüllt werden.

Alle News anzeigen

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 8.