Contao-News

Wir informieren Dich hier regelmäßig zu Updates, stellen Best-Practice-Arbeiten vor und berichten über Aktuelles aus dem Contaoversum.

Online-Marketing mit Contao

von Contao-Marketing – Aus der Praxis

Online-Marketing mit Contao

Es müssen die richtigen Besucher auf die Webseiten kommen. Die Besucher sollen bestimmte Informationen lesen und idealerweise mit den Webseiteninhalten interagieren. Beispielsweise etwas herunterladen, sich registrieren, anmelden, Formulare ausfüllen und vieles mehr.

Soweit die Theorie. Doch in der Praxis verhalten sich die Nutzer anders als gedacht. Nicht linear und selten so, wie sich das die Seitenbetreiber vorstellen. Um da gezielte Maßnahmen ergreifen zu können, braucht man Daten: Was machen die Nutzer bislang? Und wie kann man das optimieren und die Nutzer dazu bringen, woanders oder überhaupt zu klicken?

Die gesammelten Daten sollen natürlich DSGVO-konform erhoben werden. Gleichzeitig braucht man eine Lösung zum Cookie-Management. Dazu gibt es mittlerweile einige Erweiterungen in der Contao Welt:

In diesem Beitrag stellen wir die Contao Marketing Suite vor. Denn neben der Cookie-Consent-Lösung lassen sich damit auch weitere Anwendungsfälle aus dem Onlinemarketing umsetzen.

Die Contao Marketing Suite

Bereits in der kostenfreien Version kann die Cookie-Consent-Lösung genutzt werden. Darüber hinaus gibt es zwei kostenpflichtigen Abos mit anderen Werkzeugen, um die Ergebnisse von Webseiten zu steigern:

  • Eigenes Tracking von Klicks und Downloads – komplett DSGVO-konform
  • Werkzeuge für OnPage-SEO
  • Tools für Conversion-Elemente, um Klicks zu steigern
  • Dynamische Inhalte - Inhalte nach Besucherinteresse ausliefern, um Interaktionen zu steigern
  • Dashboard - komfortable Übersicht aller Conversions, Klicks und Ergebnisse
  • Cookie-Consent
  • A/B-Tests

Begrifflichkeiten

Die Werkzeuge sind in der Contao Marketing Suite in zwei Kategorien aufgeteilt: In den Bereich Conversion und den Bereich Content Marketing.

Conversion-Elemente

Als Conversion-Elemente werden Möglichkeiten bezeichnet, die Interaktion des Besuchers zu messen und positiv zu verändern - zu steigern. Im Ergebnis sollen mehr Klicks auf den Link, auf den Button, das Overlay oder das Formular erzielt werden.

Bei Conversion-Elementen wertet die Contao Marketing Suite die Anzahl der Aufrufe des Elementes und der Klicks darauf aus. Die Aufgabe von Marketingverantwortlichen könnte es jetzt sein, durch die Änderung von Bildern, Texten oder Überschriften mehr Klicks auf den Button “zum Download” zu erreichen. Oder jede andere Aktion, bei der Klicks ausgewertet werden, um den Erfolg zu messen.

Conversion-Elemente beinhalten:

  • Text mit “Call to action” (CTA) - Text, Bild, Link Kombination mit Call To Action-Element. Die Zahl der Aufrufe und Klicks auf den CTA-Link werden gezählt..
  • Hyperlink - Jeder Link kann durch einen trackbaren Hyperlink der Marketing Suite ersetzt werden. Jeder Klick auf den Link wird selbst gezählt – DSGVO-konform.
  • Button - mit dem Button-Generator kann man schnell und einfach Buttons erstellen und einsetzen. Die Klicks auf den Button werden gezählt.
  • Formulare - Aufruf und Einsendungen der Formulare werden gezählt. So erhält man eine faktische Messgröße über die Wirksamkeit des Formulars.

Content-Marketing Elemente

Elemente des Bereiches Content-Marketing ermöglichen es, mit unterschiedlichen Informationen auf der Webseite bessere Ergebnisse zu erzielen. Sie sind die Basiswerkzeuge für ergebnisorientiertes Onlinemarketing.

Content Marketing Elemente beinhalten:

  • A/B-Test Inhaltselemente - Zwei Inhaltselemente werden wechselnd ausgeliefert. Beispielsweise zwei Bilder, zwei Texte, zwei Conversion-Elemente. Das Ergebnis ist messbar und auswertbar.
  • A/B-Test Seite - die Königsdisziplin im Onlinemarketing. Perfekt für Landingpages. Es können zwei Versionen einer Landingpage erstellt und ausgeliefert werden. Die erzielten Ergebnisse liefern Fakten über den Erfolg.
  • Seiten festgelegt - an einer Stelle in Contao wird ein Container definiert. Der Inhalt des Containers wird an einer Stelle gepflegt und die Auslieferung gesteuert. Perfekt für Kampagnen-Informationen.
  • Seiten dynamisch - mächtiges Werkzeug, welches Inhalte nach zuvor besuchten Seiten ausliefert. So können die Inhalte der Startseite etwa dynamisch angepasst werden, je nachdem über welche Landingpage jemand auf die Seite kommt. Dadurch wird immer der interessanteste Inhalt für den Besucher ausgeliefert.
Contao Marketing Suite Dashboard
Dashboard

Leistungsfähige und DSGVO-konforme Cookie-Lösung

Die Contao Marketing Suite bringt eine Cookie-Lösungen für Contao mit. Sie funktioniert DSGVO-konform: Solange der Nutzer nicht explizit zustimmt, werden weder Cookies gesetzt noch Skripte ausgeführt.

Die wichtigsten Features der Cookie Lösung sind:

  • DSGVO-konform
  • Skripte und Cookies nur nach Bestätigung
  • Freie Konfiguration der Skripte etc.
  • Konfiguration der Cookie-Gruppen
  • Nutzbar mit Analytics, Matomo, Etracker, Google Tag Manager, LinkedIn, Facebook Pixel etc.
  • Mehrsprachig nutzbar
  • Aussehen und Texte anpassbar, auch mehrsprachig
  • Nutzbar mit Drittinhalten

Die Cookielösung ist im kostenfreien Paket der Contao Marketing Suite enthalten.

Unterstützung beim Onpage-SEO - mit dem Health Check

Unterstützung beim Onpage-SEO - mit dem Health Check
Health Check

Der integrierte Health Check ist kein universelles SEO-Tool. Aber er spart Zeit, Klicks und Arbeit bei folgenden Onpage-SEO-Aufgaben:

  • fehlende H1-Überschrift auf Seiten
  • fehlende Metatags auf Seiten
  • zu kurze Metadaten
  • zu lange Metadaten
  • fehlende Open Graph Daten
  • fehlendes HTTPS
  • Prüfung auf Duplicate Content (mit und ohne www)

Die praktische Auflistung ermöglicht sofort den Sprung in den Seitenbaum an die richtige Stelle. Langes Klicken im Seitenbaum entfällt somit. Gerade bei Bearbeitung mehrerer Seiten ist die Zeitersparnis enorm.

A/B-Tests

Anwender und Betreiber von Contao-Webseiten wollen Ergebnisse erzielen. Je nach Seite und Geschäftszweck gibt es Informationsseiten, Aktionsseiten, Landingpages oder Angebote auf der Webseite. Bislang gab es keine Contao eigene Möglichkeit, A/B-Tests durchzuführen. Dabei sind diese absolut entscheidend zur Verbesserung aller Ergebnisse.

Bislang sieht der übliche Prozess so aus:

  • Die Contao-Webseite wird veröffentlicht
  • Auf der Webseite ist ein Formular, das von möglichen Neukunden ausgefüllt werden soll
  • Das Formular wird gestaltet und veröffentlicht

An dieser Stelle wird einfach nur geglaubt, dass die Lösung gut ist. Der Seitenbetreiber weiß es aber nicht. Er weiß auch nicht, ob es ungenutztes Potenzial gibt. Die Entwickler der Contao Marketing Suite haben es den Anwendern leicht gemacht, A/B-Tests zu erstellen.

Der grundlegende Ablauf funktioniert wie folgt:

  • Variante 1 der Contao-Seite erstellen - beispielsweise: angebot.html
  • Variante 2 der Contao-Seite erstellen - beispielsweise: angebot-b.html
  • A/B-Test im Backend der Contao Marketing Suite erstellen
  • Beide gewünschten Varianten angeben
  • A/B-Test starten: Bei Aufruf von angebot.html wird immer abwechselnd angebot.html und angebot-b.html ausgeliefert.
  • Die erzielten Ergebnisse der Landingpages werden auf dem Dashboard dargestellt.

Testen als Grundlage für unternehmerischen Erfolg

Nur mit A/B-Tests kann man Sicherheit erlangen, dass mit dem Formular oder der Landingpage tatsächlich das Optimum rausgeholt wird. Ohne Testprozess glaubt man nur, dass die entwickelte Lösung gut ist.

Kundenmeinung

Seit zwei Jahren setzten wir die Marketing Suite auf einer Kundenwebsite ein. Dabei nutzen wir das integrierte Link/Button, Formular-Tracking sowie für Formulare und die Landingpages der Google-Ads-Anzeigen die A/B-Tests. Durch die Erkenntnisse der A/B-Tests konnten wir die Conversion-Rate wesentlich verbessern. Weiter haben wir durch das integrierte Tracking Vergleichszahlen, um einen Faktor zu ermitteln, wie weit die Zahlen des externen Trackings abweichen.

Mittlerweile nutzen wir fast 90 % des Funktionsumfangs und erhoffen uns weiter Verbesserung der Conversion-Rate. Denn am Ende zählen nicht die Zugriffe für unseren Kunden, sondern die generierte Kontakte.

Ziel Werbeagentur GmbH, München

FAZIT

Um die Ziele der eigenen Webseite zu erreichen, kommt man an A/B-Tests und Tracking von Buttons etc. nicht vorbei. Externe Lösungen benötigen dabei meist erweiterte Code-Kenntnisse. Die Contao Marketing Suite ist eine in Contao integrierbare Marketinglösung. Einarbeitungsaufwand entfällt damit. Wer aktiv Online-Marketing für seine Webseite betreibt, kann mit der Investition in die kostenpflichtige Erweiterung viel Arbeitszeit einsparen. Und der Funktionsumfang übersteigt die Möglichkeiten vieler anderer externer Tools.

Alle News anzeigen

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 3?