Contao-News

Wir informieren Dich hier regelmäßig zu Updates, stellen Best-Practice-Arbeiten vor und berichten über Aktuelles aus dem Contaoversum.

TYPOlight 2.7.RC2 verfügbar

von

TYPOlight Version 2.7.RC2 ist verfügbar. Der zweite Release-Kandidat ist der letzte vor dem finalen Release. Aufgrund vieler Änderungen und Verbesserungen ist es wahrscheinlich, dass bestehende Webseiten nicht ohne Anpassung aktualisiert werden können. Mit Hilfe des Release-Kandidaten können Sie schon jetzt prüfen, inwiefern Ihre Webseiten betroffen sind. Verwenden Sie Beta-Versionen jedoch nicht für produktive Seiten.

Alle Plugins wurden aktualisiert

Folgende Plugins wurden in der Version 2.7.RC2 aktualisiert: mootools auf Version 1.2, dfGallery auf Version 2.005, simplepie auf version 1.1.3 (der RSS-Leser unterstützt jetzt kombinierte Feeds), TCPDF auf Version 4.5.032 und TinyMCE auf Version 3.2.2.1. Außerdem wurde das UFO Flash-Plugin durch SWFObject ersetzt.

Hinweis für Entwickler: die mootools-Syntax hat sich in der Version 1.2 geändert!

Neues Modul "Buchnavigation"

Das Buchnavigationsmenü gehört ab jetzt zu den Core-Navigationsmodulen. Sie können damit zur vorherigen bzw. nächsten Seite innerhalb einer verschachtelten Seitenstruktur blättern, so als ob Sie ein Buch lesen würden. Falls Sie noch nie von diesem Thema gehört haben, ist dieser Artikel auf wikibooks.org eventuell interessant für Sie.

Verbesserte Suchmaschinensteuerung

Zukünftig kann das Meta-Robots-Tag (robots="index,follow") in der Seitenstruktur festgelegt werden, um zu steuern, wie Suchmaschinen eine Seite behandeln. Die Einstellung ist unabhängig von der internen TYPOlight-Suchmaschine, so dass eine Seite vom internen Suchindex ausgenommen und trotzdem mit "index,follow" ausgeliefert werden kann.

Hervorgehobene Nachrichten

Das neue Release bietet die Möglichkeit, Nachrichtenbeiträge hervorzuheben. Hervorgehobene Beiträge (featured news) können dann in einer Nachrichtenliste kombiniert und beispielsweise auf der Startseite dargestellt werden, während die normale Nachrichtenliste mit allen Beiträgen auf einer Unterseite ist.

Daten bereinigen in den persönlichen Einstellungen

Ab der Version 2.7.RC2 können Benutzer den Bildercache und das temporäre Verzeichnis im Modul "persönlichen Daten" leeren, so dass sie keinen Zugriff auf die Systemwartung mehr benötigen.

Neues Insert-Tag "iflng"

Das "iflng"-Tag ermöglicht es, sprachabhängige Inhalte einzufügen, die automatisch ausgeblendet werden, wenn die Seitensprache nicht mit der Sprache des Tags übereinstimmt. Sprachabhängige Inhalte können beispielsweise in Modulen oder Formularen verwendet werden.

Mehr über das "iflng"-Tag

Template-Änderungen

Die Version 2.7 beinhaltet einige Template-Änderungen, die bereits im Forum angekündigt wurden. Bitte lesen Sie den Beitrag sorgfältig, da die Ändeungen dieses Mal den Großteil der bestehenden Installationen betreffen werden!

Die Ankündigung lesen

Was sich sonst noch getan hat

Die Version 2.7 ist mit fast 90 Tickets eine der umfangreichsten Veröffentlichungen der 2.x-Reihe überhaupt. Sehen Sie sich die Tickets zur neuen Version oder das Changelog an, um weitere Informationen zu erhalten.

Download des Release bei github.com.

Zurück zur News-Übersicht.

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 6?