Sicherheitshinweise

Hier findest du eine Übersicht der Sicherheitslücken, die in Contao bereits gefunden und behoben wurden. Wenn du glaubst ein Sicherheitsproblem in Contao gefunden zu haben, melde es bitte gemäß unserer Sicherheitsrichtlinie.

Datum: 18.04.2018
CVE-ID: CVE-2018-10125

Das System-Log im Backend ist anfällig für Cross-Site-Scripting. Das Problem betrifft alle Contao-Versionen und wurde in Contao 3.5.34, 4.4.17 und 4.5.7 behoben.

Datum: 18.01.2018
CVE-ID: CVE-2018-5478

Das Newslettermodul "Kündigen" ist anfällig für SQL-Injections. Das Problem betrifft alle Contao-Versionen und wurde in Contao 3.5.32 behoben.

Datum: 15.11.2017
CVE-ID: CVE-2017-16558

Der Backend-Suchfilter sowie das Listingmodul sind anfällig für SQL-Injections. Das Problem betrifft alle Contao-Versionen ab Contao 4.0 und wurde in Contao 4.4.8 behoben.

Datum: 12.07.2017
CVE-ID: CVE-2017-10993

Ein angemeldeter Backend-Benutzer kann beliebige existierende PHP-Dateien ausführen. Das Problem betrifft alle Contao-Versionen und wurde in Contao 3.5.27 und 4.4.0 behoben.

Datum: 12.02.2015
CVE-ID: CVE-2015-0269

Backend-Benutzer können Dateien außerhalb ihrer Filemounts bzw. des Document-Root auflisten. Das Problem betrifft alle Contao-Versionen und wurde in Contao 3.4.4 behoben.