Sicherheitshinweise

Hier findest du eine Übersicht der Sicherheitslücken, die in Contao bereits gefunden und behoben wurden. Wenn du glaubst ein Sicherheitsproblem in Contao gefunden zu haben, melde es bitte gemäß unserer Sicherheitsrichtlinie.

2018

Datum: 13.12.2018
CVE-ID: CVE-2018-20028

Angemeldete Backend-Benutzer können Datensätze einsehen, die nicht für sie freigegeben wurden. Das Problem betrifft alle Contao-Versionen und wurde in Contao 3.5.37, 4.4.31 und 4.6.11 behoben.

Datum: 18.09.2018
CVE-ID: CVE-2018-17057

Eine Sicherheitslücke in TCPDF erlaubt die Ausführung von beliebigem Code. Das Problem betrifft alle Contao-Versionen und wurde in Contao 3.5.36, 4.4.25 und 4.6.4 behoben.

Datum: 18.04.2018
CVE-ID: CVE-2018-10125

Das System-Log im Backend ist anfällig für Cross-Site-Scripting. Das Problem betrifft alle Contao-Versionen und wurde in Contao 3.5.34, 4.4.17 und 4.5.7 behoben.

Datum: 18.01.2018
CVE-ID: CVE-2018-5478

Das Newslettermodul "Kündigen" ist anfällig für SQL-Injections. Das Problem betrifft alle Contao-Versionen und wurde in Contao 3.5.32 behoben.